„Viva La Bomba!“

Follow-up vom 07.01.2021 Aufgrund verschiedener Kolportagen über weitere Vorfälle in der Silvesternacht in Eschborn sind die Polizeiangaben möglicherweise unvollständig. Ein komplettes, tatsächliches Lagebild der Nacht ist im Nachhinein mit verhältnismäßigem Aufwand nicht mehr rekonstruierbar.

Weiterer Vandalismus im Skulpturenpark

Nach der kompletten Zerstörung eines Kunstobjekts vergangene Woche, haben gestern unbekannte Täter ein anderes Werk im Skulpturenpark im Eschborner Stadtteil Niederhöchstadt verbogen. Spaziergänger entdeckten den Vandalismus am Mittwochabend.