„Viva La Bomba!“

Follow-up vom 07.01.2021 Aufgrund verschiedener Kolportagen über weitere Vorfälle in der Silvesternacht in Eschborn sind die Polizeiangaben möglicherweise unvollständig. Ein komplettes, tatsächliches Lagebild der Nacht ist im Nachhinein mit verhältnismäßigem Aufwand nicht mehr rekonstruierbar.

Collage des Vandalismus

Zu den Konstanten der Kriminalität gehört der Vandalismus in den Silvesternächten. Auch das Eschborner Rathaus hat wieder seine Portion abbekommen. Je nach Zählung entdeckt man fünf zerstörte und bzw. beschädigte Fensterscheiben und eine zerstörte Tür, … Weiterlesen