Aus dem Nähkästchen eines Mordermittlers

Es war ein außergewöhnlicher Krimi-Abend, den das Eschborn K am vergangenen Samstag präsentierte. Gespannte Stille herrschte im Saal, als Andreas Nickel aus seinem Berufsalltag als Mordermittler im Main-Taunus-Kreis berichtete.

Problemzone Schwalbach-Limes

Maßnahmenpaket und vorläufige Bilanz

Eine neue Eskalationsstufe: „Wir wissen wo Du wohnst und wo Deine Kinder zur Schule gehen!“, solche Drohungen gegen Polizeikräfte würde man nach Duisburg-Marxloh oder Berlin verorten, aber nicht nach Schwalbach am Taunus.