„Es hat nach Pflänzchen gerochen“

Die Schwalbacher Altstadt ist heute vor einer Woche nur durch den Einsatz mehrerer Löschzüge aus dem Main-Taunus-Kreis einer größeren Brandkatastrophe entgangen. Damit war klar, dass sich Spezialermittler des Landeskriminalamts den Brandherd im „Knotenpunkt“ genau angucken.

-->