Besprüht und platt gemacht

Polizeiauto Archivbild

Archivbild

Vandalen beschädigten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwei Fahrzeuge, die im Eschborner Stadtteil Niederhöchstadt in der Mühlstraße, Ecke Wiesenweg geparkt waren.

Während die Polizei in ihrem Bericht nur vom Besprühen mit grauer Farbe schreibt, hat eine der Geschädigten auf Facebook Fotos hochgeladen, die an einem Fahrzeug einen platten Reifen zeigen.

Die Tatzeit muss nach Polizeiangaben zwischen Donnerstag, den 29.08., 23 Uhr und Freitag, den 30.08., 10 Uhr liegen.

Die Ermittlungsgruppe der Polizei in Eschborn bittet um sachdienliche Hinweise unter 06196 / 9695-0.


Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*